Jürgen Faè

Finance & Tech Enthusiast

Commitly Intro Video – das „Making of”16 min read

Wir haben unser eigenes, erstes Video! Großartig!

Nachdem wir immer überlegen, wie wir die Funktionen und die Vorteile von Commitly vermitteln können, war uns schnell klar, dass wir ein Video brauchen werden. Von den klassischen Erklärvideos sind wir nicht so begeistert, für ein professionelles Video fehlt uns aber das Budget. Wen es interessiert, wie es nun doch dazu gekommen ist, kann gerne weiterlesen.

Markt Analyse & Produkt Fokus

Schon zum Start von Commitly haben wir viel Zeit in die Marktbeobachtung gesteckt. Welche Player sind am Markt? Wie kommunizieren sie? Was ist gut und was weniger? Was gefällt uns? Wer sind die Besten? Mit der Zeit hat sich dadurch ein recht guter Überblick entwickelt. In einem Google Sheet notieren wir alle für uns relevanten Informationen. Auf einem eigenen Blatt haben wir alle Videos die uns so über den Weg gelaufen sind festgehalten und im Schulnoten System bewertet.

Zendesk hat sich dabei als klarer Sieger herausgestellt. Hier werden Funktionen schön verständlich, visuell reduziert und mit viel Humor dargestellt. Alle Punkte der Website werden im Video aufgegriffen und vice versa. Die Herausforderung für uns war, dass wir zwar wussten, was wir mit Commitly entwickeln, aber wir uns zu diesem Zeitpunkt noch keine Gedanken über die Vermarktung gemacht hatten. Ausserdem war uns klar, dass ein Video a la Zendesk mit ziemlichen Kosten verbunden sein würde. Also stellten wir das Thema Video hinten an.

Beta Test und Website v1.0

Am 23. November 2017 startete unser Beta Test. Um begleitend eine Art Landing Page für die Tester zu haben, bereiteten wir im September/Oktober den Launch unserer Homepage vor. In der Produkt Road Map hatten wir alle Themen, die uns aus unserer Vergangenheit wichtig erschienen, festgehalten. Der Anspruch war groß, wir werden mit Commitly das Thema Finanzmanagement revolutionieren! Und dann kamen die Beta Tester und stellten ihre Fragen. Schnell wurde uns bewusst, dass wir mit dem Begriff Finanzmanagement viel zu unspezifisch kommunizierten und eine zu hohe, nämlich zu breite Erwartungshaltung weckten. Ausserdem stellten sich sofort Fragen wie die Abgrenzung zu anderen Fintech Unternehmen wie z.B. Fastbill und candis.io. Und Funktionen der online Buchhaltung im klassischen Sinn decken wir nicht ab.

Soft Launch & Markt Fokus

Im Februar 2018 starteten wir dann den Soft Launch. Endlich konnten wird den Schalter umlegen und vom Produkt zum Markt Fokus wechseln! In Workshops besprachen wir die Zielgruppen sowie die Funktionen und Vorteile von Commitly. Die Website wurde überarbeitet, die Social Media Kanäle aufgesetzt. Und plötzlich war er wieder da, der Wunsch nach einem Video.

Drehbuch

Also nahmen wir die in den Workshops entwickelten Marketing Botschaften und entwickelten ein Drehbuch. Dabei nahmen wir Anleihen bei Zendesk.

Aber wie und woher sollten wir die Animationen und Videosequenzen bekommen? Wir begannen, unsere Ideen in Apple Keynote zu sketchen. Aus den ersten Slides wurden dann schnell animierte Slides und schon hatten wir eine Vorstellung, in welche Richtung es gehen könnte. Blieb noch das Thema mit den gedrehten Bildern. Hier wurden wir bei shutterstock fündig.

Filmproduktion

Ok, wir hatten alle Zutaten fertig, also ab ins Final Cut Pro X Land. So dachten wir zumindest. Obwohl ich in der Vergangenheit viel mit Final Cut als Amateur zu tun hatte, ist das erstellen von animierten Grafiken wieder ganz etwas anderes. Innerhalb kürzester Zeit war ich am Ende meines FCPX Wissens. Da war sie also, die grausame Realität. Ohne Geld keine Musik bzw. in unserem Fall kein Video? Jetzt war Improvisation notwendig – und der Griff in die Apple Trick-Kiste. Apple Keynote hat nämlich eine großartige Möglichkeit, Präsentation als Quicktime Movie zu exportieren. Wir nahmen also die Stock Videos und importierten sie in Keynote. Und plötzlich wurde aus unserem sketchen der eigentliche Film … Blöderweise ohne Ton.

Vertonung – einfacher Teil

Mit einem Film in Final Cut arbeitete es sich schon viel leichter. Über YouTube suchten wir nach lizenzfreier Musik und wurden fündig. Um die Animationen lebendiger zu gestalten, fügten wir für die Nachrichten bzw. das Tippen auf dem Keyboard von Tim Sound Effekte direkt aus FCPX hinzu.

Narration bzw. Erzählung

Das war bzw. ist der schwierige Teil. In unserer Vorstellung erzählt ein Sprecher die Funktionen von Commitly. Alternativ könnten wir auch mit Zwischen-Texten und nur Musik arbeiten, wir würden dann aber viel von unserer ursprünglichen Idee verlieren. Ein professioneller Erzähler kostet aber wiederum Geld und jetzt waren wir schon so weit mit kleinem Budget. Würden wir es selbst besprechen, würde das aber auch gleichzeitig die Authentizität steigern. Wir waren so knapp vor Fertigstellung. Also wagte ich das Experiment und übernahm die Rolle des Sprechers. Nachdem wir kein professionelles Mikrofon haben, mussten meine AirPods herhalten. Und damit war das Video fertig.

Jetzt noch kurz Feedback einholen. Gregor, ein Freund von mir ist Partner einer Produktionsfirma. Über WeTransfer mailte ich ihm das Video. Sein Postproduction Mann war ziemlich angetan und hatte nur einen Kritikpunkt:

“Den Sprecher würde ich austauschen. Klingt nicht professionell und hat zu wenig Druck/Nähe – ist auch nicht gut mikrofoniert – und ist in Kombination mit der Musik eher einschläfernd. Vorschlag: Anderer Sprecher/Sprecherin – bessere Sprachaufnahme gehört voluminöser/näher/lebendiger/sauberer.“

Das finale Produkt

Wir haben uns letztendlich entschieden, dass Authentizität und kleines Budget vorgehen. Sollten zu viele Klagen über den Sprecher kommen, werden wir uns den Vorschlag mit einem professionellen Sprecher vielleicht überlegen. Aber bis dahin, hier unser Commitly Intro Video.

Edit:

Der Sieger war dann doch der professionelle Sprecher : ))

 

(proud)

Credits: Photo by Jürgen Faè

 

Liquiditätsplanung leicht gemacht - Alle Entscheidungen fest im Griff.

COMMITLY ist Ihr Software Tool für besseres Liquiditäts- und Cash Flow Management - entwickelt von Finanzexperten und Unternehmern, die wissen, worauf es ankommt.

 

Bleib über Commitly auf dem Laufenden!

COMMITLY

Einfach besseres Liquiditätsmanagement.
Commitly, dein CFO in der Cloud.

Es ist unsere Mission, Unternehmensentscheidungen auf finanzielle Ziele auszurichten, indem wir Unternehmer mit modernsten Technologien unterstützen.

© 2017-2019 Commitly GmbH
Von Unternehmern, für Unternehmer

Share This